Spezialzucht für Silver Tabbys mit orangen Augen
Spezialzucht für Silver Tabbys mit orangen Augen

Umzugs-Service

Hier finden Sie eine Aufstellung der Dinge, die sie beim Einzug

Ihres neues Familienmitglieds brauchen.

 

Zur Umzugs-Check-Liste hier KLICKEN!

 

Wir helfen Ihnen auch gerne bei der Auswahl dieser “Erstausstattung”

und bringen Ihnen, auf Wunsch, alles beim Einzug ihre Kätzchens mit!

 

Der Kratzbaum…..

…..ist ein wichtiges Möbelstück, denn richtig

aufgestellt, behalten Sie Ihr Sofa.

Er sollte stabil und feste stehen, seine Höhe sollte mindestens 1 Meter 60

sein und die erste Liegemöglichkeitsollte in einer Höhe von 80 cm sein,

damit auch eine erwachsene Katze ausgestreckt kratzen kann.

 

Die Katzentoilette…..

…..sollte einen Deckel mit Kohlefilter haben.

So bleibt der Geruch in der Toilette und die Katze kann ihr “Geschäft” unbeobachtet machen.

Unsere Kätzchen sind keine Toilettenklappen gewöhnt.

 

Das Katzenstreu…..

…..sollte sparsam, gut klumpend und vor allem staubarm sein.

Zu empfehlen ist “Professional Classic” -erhältlich bei Zooplus, “Feliton Master” -erhältlich

bei Futterhaus oder “Premiere Sensitiv” -erhältlich bei Freßnapf.

“Katzen bevorzugen übrigens KEIN Streu mit Babyduft”!!!!!

Diese Streusorten sind sehr hell, so das man leichte Veränderungen im Urin schnell erkennt.

Ein Vorleger hält das Streu in Toilletennnähe.

 

Das Futter…..

…..ist der wichtigste Garant für ein langes, glückliches und vor allem gesundes Katzenleben.

Unsere Katzen und auch die Kätzchen werden bei uns ausschliesslich mit der

Katzen-Vollwertnahrung von Anifit ernährt!

Hier ist alles enthalten was ein reiner Fleischfresser, wie unsere Samtpfoten zur Gesunderhaltung braucht. (95%-99% Fleisch und Innereien, keine Lock und Konservierungsstoffe, hergestellt nach HACCP Richtlinien)



Wir empfehlen dringend auf Trockenfutter zu verzichten! Trockenfutter hat Lockstoffe,  einen viel zu hohen Kohlehydrat-Anteil und einen erschreckenden Feuchtigkeitsgehalt von nur ca. 8%.

Da die Katze aber ein Wüstentier ist und die von ihrem Körper benötigte Feuchtigkeit aus dem Futter zieht, ist solch eine "Astronautennahrung" nicht Artgerecht!

Den durch diese Fütterung verursachten Flüssigkeitsverlust kann Ihre Katze durch trinken nicht ausgleichen!!

Unsere Kätzchen brauchen im neuen Heim auch kein Kittenfutter, da ihr gewohnte Futter vollwertig ist! 



In der Zeit der Eingewöhnung sollte niemals eine Futterumstellung durchgeführt werden!!



Wir empfehlen dringend, ihr Kätzchen auch weiterhin vollwertig zu ernähren, um ernährungsbedingten Krankheiten vorzubeugen!!

 

Der Transportkorb…..

….. sollte ein Kunststoffkennel sein.

Am besten geeignet sind die, der Firma Ferplast “Atlas open 20″ und der Transportkorb “Supra” von ZOOPLUS.

Empfohlene Maße der Box 57 x 38 x 38 !!!!!!

Dies reicht für eine ausgewachsene BKH in Stabilität und Größe.

Bei beiden Modellen ist der Deckel zu öffnen, was sehr praktisch sein kann, wenn Ihr Kätzchen mal nicht so will wie Sie………

Legen Sie eine ausrangierte Decke in den Kennel, so ist er nicht nur Transportmittel,

sondern wird zum Schlafplatz.



Die Näpfe…..

…..sollten aus Keramik, oder Steingut sein.

Sie brauchen einen größeren Napf, für das Trockenfutter und zwei Kleinere, für das Naßfutter.

Diese sollten einen flachen Rand haben, da Katzen es gar nicht mögen,

während des Fressens mit den Schnurrhaaren anzustoßen.

Das Fassungsvermögen des Wassernapfs muss ausreichend sein.

 

Das Katzengras…..

Bieten Sie Ihrem Kätzchen Katzengras, Bambus, oder Zyperngras an.

Katzen brauchen das, zum Einen um ihren Magen von Haarballen zu befreien, zum Anderen produzieren sie selber keine Folsäure und decken mit “Grünzeug” ihren Bedarf ab.

So sind Ihre Pflanzen sicher!

Achten Sie unbedingt darauf, dass die Pflanze nicht mit Blattglanz besprüht wurde! Vergiftungsgefahr!!!

 

Außerdem…..

brauchen Sie:

  • eventuell Kippfensterschutz (sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne)
  • Spielzeug, wie z.B. Fellmäuse, Bällchen, Spielangel u.s.w.                                         →einfach und schnell bestellen bei Katzenshop.de ← KLICK
  • eine Zupf -bzw. Softbürste, die schafft es auch bis in die Unterwolle
  • zusäztlich einen Fellhandschuh, für loses Deckhaar
  • ein Platzset für die Futterstelle (manchmal wird neben dem Napf gefressen)
  • eine Toilettenschaufel
  • Butterbrotbeutel, oder Ähnliches (für die Hinterlassenschaften Ihres Kätzchens)
  • Desinfektionsspray (für die Gerneralreinigung der Katzentoilette)



 

Topaktuell

We proudly presents.....!!!!

 

Unser "Deep Topas Samtpfoten-Kalender" für das Jahr 2018 kann ab sofort bestellt werden!!

 

Wir bedanken uns für die vielen, vielen wundervollen Bilder und alle die an dem Voting teil genommen haben!

 

Ihr habt den neuen Kalender zu einem wirklichen Hingucker gemacht!!!

 

Er ist ein wunderbares Unikat und wird vielen Wegbegleiter für´s kommende Jahr sein.

 

Übrigens, ist dieser Kalender auch ein wundervolles Weihnachtsgeschenk!!!

 

Wie immer geht der Erlös an den Deutschen Tierschutzbund!!

 

Also auf geht´s!

Bestellt Kalender für Euch und Eure Lieben!!

 

Ab Mittwoch dem 13.12.2017 versenden wir Eure "Deep Topas Samtpfoten Kalender 2018"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Annett Selbach-Sorkale

Britisch Kurzhaar Katzen "deep Topas"

E-Mail